ERP Prozessmanager*in (m/w/d) in Ahaus oder andere Standorte in NRW, Niedersachsen und Sachsen

Stellenbeschreibung:

Stellwerk PRO ist die Oldenburger Personalberatung für den deutschen Nordwesten. Wir beraten und unterstützen Unternehmen bei der Rekrutierung von Mitarbeitern und anderen mitarbeiterrelevanten Themen. Mit dem Schwerpunkt Direktansprache gewinnen wir die passenden Fach- und Führungskräfte für unsere Kunden. Wir nehmen sowohl die Perspektive der Unternehmen als auch der Kandidaten ein und möchten beide Seiten zu Gewinnern machen.

Unser Mandant ist die Kurt Pietsch GmbH & Co. KG in Gütersloh. Die Pietsch Gruppe gehört zu den großen erfolgreichen, unabhängigen Marktteilnehmern in der SHK Branche. Die Kultur des Familienunternehmens wird geprägt von Initiative, Mut und Leidenschaft.

Die Unternehmensgruppe Pietsch wächst dynamisch, die Digitalisierung schreitet voran… Konsequenterweise wird das für eine erfolgreiche Weiterentwicklung der Prozesse und Systeme entscheidende IT -Team verstärkt.

Wir suchen hierfür den ERP-Inhouse-Prozessberater, mit hoher IT-Affinität, der die ERP Prozesse ganzheitlich analysiert und deren Optimierung, gemeinsam mit internen und externen Kollegen, vorantreibt.

Der Arbeitsort kann Ahaus sein, Ihr Office kann darüber hinaus auch in einem anderen der größeren Standorte, in NRW, Niedersachsen oder Sachsen sein. Arbeiten vom Homeoffice aus ist eine weitere Option, die flexibel ermöglicht wird

Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung

Ihr Aufgabenbereich
  • Als Inhouse Berater in unserem Bereich ERP (SAP) sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Optimierung, Entwicklung und ganzheitliche Betreuung unserer ERP-Prozesse
  • Sie analysieren die Prozess- und Programmanforderungen gemeinsam mit den Fachabteilungen und Erarbeiten ein funktionales und technisches Umsetzungskonzept im Rahmen der Möglichkeiten
  • Dabei begleiten Sie die ganzheitliche Umsetzung bis hin zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Projekteinführung und übernehmen operative Tätigkeiten, wie das Testen und Erstellen von Dokumentationen
  • Notwendiges Customizing und Entwicklungen nehmen Sie eigenständig vor, oder koordinieren dieses mit Ihren Teamkolleg*innen oder unseren externen IT-Dienstleistern
  • Sie unterstützen Ihre Kolleg*innen aktiv im Second- und Third-Level Support
  • Sie übernehmen Verantwortung in ERP-Projekten, insbesondere in der anstehenden SAP/S4 Transition und gestalten damit maßgeblich die weitere Digitalisierung der Unternehmensgruppe
Das bringen Sie mit
  • Sie sind Wirtschaftsinformatiker oder haben eine kaufmännische Ausbildung und nachweislich eine hohe IT-Affinität
  • Sie haben ein ausgeprägtes analytisches Verständnis, sowie eine hohe Prozessaffinität
  • Konzeptionelle, methodische und analytische Kompetenz, sicheres Auftreten und Präsentationsfähigkeiten zählen zu Ihren Stärken
  • Sie verfügen über gute Key-User Kenntnisse in mindestens einem der ERP-Module Sales, Materials Management oder Financials
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen im Customizing oder der Entwicklung sammeln
  • Erste Praxis- oder Projekterfahrungen mit SAP S4 sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Sie arbeiten gerne gemeinsam mit Ihrem Team, Kunden und externen Beratern
  • Achtung: ABAP Programmierkenntnisse sind keine Voraussetzung!
Das können Sie erwarten
  • Ein Arbeitsplatz in einem agilen, mittelständischen Familienunternehmen mit rund 1.300 Mitarbeitern
  • Einstieg in eine zukunftsorientierte, nachhaltige und umweltbewusste Branche
  • Eine intensive Einarbeitung in die neuen Themengebiete und Sortimente
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in unseren modernen und designorientierten Ausstellungsräumen
  • Dynamisches, modernes und eigenverantwortliches Arbeitsklima
  • Flache Hierarchien mit offener Kommunikation
  • Unbefristete Einstellung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Karriereperspektiven
  • Top Kollegenkreis
  • Sonstige Leistungen, wie z.B. Mitarbeiterrabatte, Jobrad und Mitarbeiterzeitung
  • 30 Tage Urlaub, bei einer 40 Stunden Woche

 

Kontakt

Stellwerk PRO
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg

Ansprechpartner: Peter Müller und Holger Schaarschmidt

Mobil: +49 152 24433241 (PM), +49 171 5528360 (HS)

Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an: bewerbung@stellwerkpro.de